Partner

PARTNER UNSERES VERTRAUENS

Unser Anspruch ist es, euch besondere Produkte zu präsentieren  – von überdurchschnittlicher Qualität und gleichzeitig nachhaltig produziert. Kurz gesagt: Produkte, die im besten Sinne für französische Esskultur stehen. Nur wer uns auf ganzer Linie überzeugt, hat die Chance als Partner in unser Sortiment aufgenommen zu werden. Die folgenden Lieferanten genießen unser 100%iges Vertrauen.

Französische Delikatessen
La Sablaise

NACHHALTIGE KÖSTLICHKEITEN AUS DEM MEER

LA SABLAISE wurde vor rund 30 Jahren in Olonne sur Mer gegründet. Das Familienunternehmen von der Atlantikküste ist bekannt für erstklassige Meeresfrüchte-Spezialitäten: Fischsuppen, Rillettes, Fischfilet-Marinaden, Fisch- und Schalentier-Saucen.

Das Unternehmen verarbeitet ausschließlich Fisch- und Muschelarten aus nachhaltiger Fischerei. Die Fischer, mit denen LA SABLAISE zusammenarbeitet, vermeiden empfindliche Fischereigebiete mit schlechten Beständen. Sie respektieren Fanquoten und -zeiten und verwenden selektive Fangmethoden. Dadurch können sich die Fischbestände von sich aus wieder regenerieren. 

Viele Produkte von LA SABLAISE sind zertifiziert vom MSC, das nachhaltige Meeresfrüchteprodukte auszeichnet.

Domaine de la Dourbie

EDLE TROPFEN AUS BIOLOGISCHEM ANBAU

Das Weingut liegt am rechten Ufer des Hérault, am Fuße der Causse du Larzac und wurde 1781 gegründet. Seinen Namen verdankt es dem kleinen Fluss Dourbie. Dieser durchquert die Weinberge, um schließlich in den Fluss Hérault zu fließen.

Im Jahr 2003 begann mit der Umstrukturierung des Weinbergs und der Modernisierung von der Keller eine neue Ära. Der Weinberg erstreckt sich über 32 Hektar, die aus biologischem Anbau stammen: 20 Hektar umgeben das Anwesen und 12 Hektar befinden sich in einem abgelegenen Tal auf 200 Meter Höhe. Es ist umgeben von Buschland, in dem ein einzigartiges Mikroklima herrscht.

Unser Partner DOMAIN DE LA DOURBIE ist Mitglied im Verband La Confédération des Vignerons indépendants de France, der sich insbesondere für die kleinen, wirtschaftlich orientierten, innovativen und vor allem arbeitsplatzschaffenden Unternehmen einsetzt.

Idées de Saison

BIOLOGISCH UND SOLIDARISCH

Der Hersteller IDÉES DE SAISON verarbeitet für die vegetarischen Suppen ausschließlich frische und saisonale Produkte aus biologischem Anbau. Auf Zusatzstoffe wie Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker wird bewusst verzichtet.

IDÉES DE SAISONS ist eine Marke der Vereinigung Les Serres des Prés, die seit 1980 ihre diversifizierte Gärtnerei entwickelt und dabei arbeitslose Menschen auf ihrem Weg in die Beschäftigung unterstützt. Das verwendete Obst und Gemüse kommt von eigenen Feldern oder wird vorzugsweise kurzfristig bei lokalen Partnern hinzugekauft.

logo

CHOCOLATIERS AUS LEIDENSCHAFT

Man spürt die große Leidenschaft für Kakao und Schokolade bei Candice und Antoine, den beiden Gründern von ENCUENTRO, was in Spanisch so viel wie Begegnung bedeutet. Der erste Versuch eine Schokoladenfabrik in der Dominikanischen Republik zu gründen, scheiterte auf Androhung von Gewalt. Im Oktober 2016 wagten die beiden Gründer einen neuen Anlauf. Sie eröffneten die Bean-to-Bar-Manufaktur ENCUENTRO in Montreuil vor den Toren von Paris auf gerade einmal 20 m2. 2019 schließlich erfolgt der Umzug nach Lille in ein altes Fabrikgebäude.

Schritt für Schritt erarbeiteten die beiden Autodidakten sich den Ruf außergewöhnlicher Chocolatiers und damit folgte die Anerkennung: Aufnahme in das Collège Culinaire de France auf Empfehlung von Alain Ducasse, Entdeckerpreis auf dem Salon du Chocolat 2018, Preis der „25 Besten der Besten“ 2019, Prix Epicure d’Or 2019, 2020 und schließlich 2021!

Ein Bean to bar-Chocolatier zu sein bedeutet, seine Schokolade direkt von der Kakaobohne herzustellen. ENCUENTRO führt deshalb den gesamten Herstellungsprozess in ihrer Manufaktur in Lille durch. Das machen nur 2% aller Chocolatiers in Frankreich.

Bei ENCUENTRO wird nur mit „Edelkakao“ verarbeitet, ein hochwertiger, fermentierter Kakao, der nicht an den Preis von börsennotiertem Kakao gebunden ist. So hat das Unternehmen seit 2017 im Durchschnitt das Dreifache des Börsenpreises gezahlt. Wenn man einen fairen Preis zahlt, kann man anschließend dafür sorgen, dass der Erzeuger ebenfalls fair bezahlt wird und dauerhaft auf seiner Plantage arbeiten kann, ohne an der Qualität zu sparen. 100% des Sortiments ist biologisch und zertifiziert.

Unser Partner: Viva con Agua

SOZIALER DURSTLÖSCHER

Wir unterstützen VIVA CON AGUA mit unseren anderen Projekten schon seit Jahren. Daher ist es für uns Ehrensache, das Wasser dieser Initiative auch in unseren Foodtrucks auszuschenken. 

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dafür einsetzt, dass alle Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Darum fördern sie Wasserprojekte und Aktionen im In- und Ausland nach dem Motto „Wasser für alle – alle für Wasser“. 

Das Schöne ist: Jede verkaufte Flasche hilft dabei, die Welt von Durst zu befreien. Die Gewinne gehen in Brunnenprojekte, nicht in Konzernkassen.