Zu einer französischen Fischsuppe gehört immer auch ein Löffelchen Rouille.

Und bei LA SABLAISE, einem Familienunternehmen aus dem Vendée ist diese perfekt auf die Soupe de Poissons abgestimmt. Sie ist cremig und pikant gewürzt mit Cayennepfeffer, Knoblauch, Paprika sowie einer geheimnisvollen Gewürzmischung. Voila!

 

Rezeptidee:
Soupe de Poissons

Zutaten:

LA SABLAISE Soupe de Poissons
LA SABLAISE Rouille
LA SABLAISE Baguette Tranchée
Knoblauch

Zubereitung:

Erhitze für jede Person eine halbe Flasche Soupe de Poissons. Serviert sie sehr heiß.
Die Brotscheiben werden direkt am Tisch nach Belieben mit Knoblauch bestrichen und in die Fischsuppe gelegt.
Zum Schluss einen Löffel Rouille in die heiße Suppe geben.
Bon Appetit!

Wir empfehlen einen wunderbaren, eisgekühlten OSCAR Rosé von der Domaine de la Dourbie.

Zutaten

Sonnenblumenöl, Wasser, Dijon-Senf (Wasser, Senfkörner, Essig, Salz) 6,4%, Eigelbpulver, Knoblauch, Salz, Natriumcaseinat (Milch), Paprika, Tomate, Chili, Verdickungsmittel: Xanthangummi, natürlicher Kurkuma-Geschmack, Farbe: Paprikaextrakt (E160c), Cayennepfeffer

Allergene

Milch, Eier, Senf. Darüber hinaus können Spuren von Fisch, Krustentieren, Muscheln, Gluten, Sulfide (>10mg/kg) und Sellerie enthalten sein.

Nährwerte:

Energie: 2074 KJ / 504 Kcal
Fett: 53g
Davon gesättigte Fettsäuren: 9,8g
Kohlenhydrate: 4g
Davon Zucker: 0,5g
Proteine: 2,9g
Salz: 1,3g

2 Bewertungen für ROUILLE | 90 g
LA SABLAISE

5,0
Basierend auf 2 Bewertungen
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. Maud

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. volkmer dirk

    Die Sauce Rouille passt mit Ihrer Schärfe und vom Geschmack perfekt zur Fischsuppe

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …