Centre-Val de Loire

GARTENLUST IM SCHLOSS VON CHAUMONT-SUR-LOIRE

Château de Chaumont-sur-Loire

Die Schlösser an der Loire sind weltberühmt. Eines davon ist das Schloss von Chaumont-sur-Loire. Hier findet alljährlich im Schlosspark das Internationale Gartenfestival statt. Rund 30 Künstler und Landschaftsgärtner aus aller Welt zeigen hier ihre Kreationen. Das Thema in diesem Jahr ist “zurück zu Mutter Erde”.

Gaia, die Mutter der Erde, wurde im antiken Griechenland verehrt. Genau wie die hinduistische Parvati. Mit zunehmender Globalisierung haben wir uns immer weiter von dieser Vorstellung entfernt. Der Garten ist eines der letzten Relikte, der die Erinnerung an diese alte Zeit am Leben hält.  Der Mikrokosmos als Spiegelbild des Makrokosmos. Ein Ort zum Innehalten, des Wachstums, der Achtung … Der Garten ist unsere Zukunft.

Durch Anbetung der Mutter Natur haben die Künstler neue und zeitgenössische Inszenierungen entworfen, die zum Verstehen, Überraschen und Träumen einladen. 

Das 32 Hektar große Areal ist täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr für Besucher geöffnet.  Das Internationale Gartenfest findet noch bis zum 01.11.2020 statt.

>> Weitere Infos